Tokyo

11 Tage Japan

June 2014, 11 Tage, 304 Fotos

Tag 6 – Regen & National Museum

Tag 6

Weil ich es am Vortag nicht schaffte stand heute erneut das Tokyo National Museum auf dem Plan.

Noch war mein Regenschirm halbwegs heil und ich hatte ja noch mein zweites Paar Schuhe dabei, was ich anziehen konnte, so lang die anderen trocknen.

Das Museum war ganz spannend und schön. Wie Museen halt immer sind.

Damit man seinen tropfenden Regenschirm nicht mit rein nehmen muss gab es auch praktische Schirm-Schließfächer! (Oder kostenlose Plastiktüten an anderen Eingängen).

Hatte ich schon erwähnt, das es ziemlich heftig regnete?

Als nächstes Stand ein Besuch von Ikebukuro auf dem Plan. Ein weiterer interessanter Stadteil!

Dort befand sich zum Beispiel der Animate Flagship-Store, ein großer Laden mit Anime-Merchandise, in dem ich nichts kaufte.

Außerdem durchsuchte ich zwei oder drei Musik und Gitarrenläden und guckte, ob ich etwas finde, was mit X JAPAN zu tun hat. Leider wurde ich nicht fündig.

Völlig durchnässt machte ich mich wieder nach Hause, fand den CoCoICHI nicht, der gleich um die Ecke sein sollte und erwarb also eine kleine Packung Mini-Salami und ein Brötchen mit Marmeladenfüllung für gefühlt zu viel Geld.

Weiter zur nächsten Seite

Navigation

Kommentare