Tokyo

11 Tage Japan

June 2014, 11 Tage, 304 Fotos

Tag 7 – Pause

Tag 7

Folgende Situation: Draußen Regen, drinnen ich mit meinen zwei nassen Paar Schuhen, nassen Jacken und keine Heizung um irgendwas zu trocknen.

Ich entschied mich also dafür einen Ruhetag einzulegen und schaute hauptsächlich WWDC-Videos an.

Als ich Hunger bekam musste ich dann doch mal das Zimmer verlassen. Leider überzeugten mich die Restaurants im Hotel nicht (vor allem, weil die Speisekarten alle ausschließlich Japanisch waren) und ich verließ das Hotel durch einen unterirdischen Ausgang.

Dabei entdeckte ich, dass es einen Weg vom Hotel zur Shinjuku Station gab, die ONE DAY ROAD. Komplett Unterirdisch. Immerhin konnte ich die nächsten Tage nun ohne Nass zu werden zur U-Bahn kommen.

Außerdem fand ich noch den CoCoICHI, den ich vor ein paar Tagen suchte und dieses Bürogebäude in dem eine riesige Uhr hing.

Weiter zur nächsten Seite

Navigation

Kommentare