Island

In 2.683 km um die Insel

July 2015, 9 Tage, 454 Fotos

Tag 5 - Ein bisschen entspannen

Höfn

Unser Ziel für diesen Tag war Höfn. Der Weg war nicht so super lang und so langsam war uns mal ein Tag, an dem wir uns ein bisschen ausruhen konnten, recht.

Wir fuhren also schön die Ostküste herunter und machten ab und zu mal einen Zwischenstopp am Meer.

Höfn (das heißt Hafen!!) ist ein kleiner Ort mit 1500 Einwohnern. Hier ist nicht viel los, aber es gibt einen Supermarkt und so eine Planeten-Straße, wie in Göttingen. Also so Stäbe, auf denen die Planeten maßstabsgetreu drauf sind, die dann, ebenfalls maßstabsgetreu relativ weit auseinander stehen.

Nachdem wir ein bisschen am Wasser abhingen, kauften wir Tomatensoße und Gemüse und kochten zum ersten Mal im Guesthouse -- nachdem ich einen Topf fand, der nicht total abgenutzt war.

Nach dem Essen setzten wir uns noch einmal ins Auto -- wir hatten mitbekommen, dass es in der Nähe noch heiße Quellen geben soll. Also fuhren wir ein Stück so, wie die Gasthausherrin das erklärt hatte, leider endete der Weg dann aber mit einem verrosteten Rohr.

Auf dem Rückweg stellten wir dann fest, dass wir eine Kreuzung zu weit gefahren waren und fanden die Quelle doch noch, jetzt war sie aber schon abgeschaltet. Schade! Mittlerweile war es ja auch schon nach 23 Uhr, auch wenn man es den Fotos nicht ansieht.

Kilometerstand: 290 km (heute), 1480 km (gesamt)

Weiter zur nächsten Seite

Navigation

Kommentare