Dänemark

Søndervig

August 2018, 2 Tage, 45 Fotos

Freitag

Strand

17. August

Nachdem wir bereits 2016 ein paar schöne Tage an Dänemarks Nordseeküste verbrachten, dachten wir uns, dass wir das mal wieder machen könnten. Also setzten wir uns ins Auto und fuhren los!

Wir waren relativ früh da und konnten noch nicht ins Ferienhaus. Zum Glück war das Wetter noch ziemlich gut und wir konnten uns direkt an den Strand begeben. Also na gut, wir mussten erstmal noch Jacken kaufen, denn der Wind war doch relativ stark und natürlich hatten wir vergessen welche einzupacken 🙈

Überraschend war die Anwesenheit dieser Schiffe, die sich stündlich abwechselten und Sand ausspuckten. Anscheinend versuchen sie hier den Strand vor der Erosion zu retten.

Kurz nach 15 Uhr ging es dann erstmal Essen kaufen und danach in die Ferienwohnung, die ganz ordentlich wirkte. Bestes Feature: Man konnte das Auto direkt vor der Küche parken.

Weiter zur nächsten Seite

Navigation

Kommentare